Agiles Projektmanagement ist eine Antwort auf sich immer schneller ändernde Rahmenbedingungen. Vorteile von agilem Projektmanagement sind Nähe zum Kunden, ein schrittweises Umsetzen und Lernen sowie Schnelligkeit und Flexibilität. Aber auch wirtschaftlich zahlt es sich aus. Bei richtiger Anwendung können Projektlaufzeiten verkürzt und Kosten bis auf 60% gesenkt werden.

Jetzt gibt es für alle IPMA zertifizierten Projektleiter (IPMA Level D, C, B und A) eine weiterführende Ausbildung und eine Zertifizierung. Mit dem „Zusatzzertifikat hybrid+ (GPM®)“ weisen Projektmanager nach, dass sie agile Methoden und Techniken anwenden können und diese zusammen mit den klassischen Ansätzen des Projektmanagements zu hybriden Ansätzen des Projektmanagements kombinieren und integrieren können.

Die ersten Kurse sind bereits Anfang 2018 gestartet. Finden Sie Ihren Kurs in 2019 in Bochum, Dortmund, Münster, Köln, Düsseldorf, Frankfurt oder in Berlin und buchen Sie gleich unter:

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081