Die Level D Qualifizierung richtet sich an angehende Projektleiter/innen oder Berufserfahrene, die ihre bisherige Erfahrung mit fundiertem Projektmanagement-Wissen unterlegen und Sicherheit in der methodischen Planung und Steuerung von Projekten erlangen wollen.  Die Teilnehmenden lernen auf der Basis der „individual competence baseline„ (ICB 4.0) der IPMA, Projekte rational zu planen und zu steuern. Methodensicheres Handeln, die Handhabung verschiedener Projektmanagement-Ansätze, Kommunikation und Teamarbeit sowie die Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Fähigkeiten des Projektleiters/der Projektleiterin stehen hierbei im Vordergrund.

Die Teilnehmenden werden damit zur methodensicheren Leitung von Projekten befähigt und sicher auf die Zertifizierung zum Certified Project Management Associate (IPMA® Level D) vorbereitet.

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081

Please follow and like us:
error0