Neue Termine und Veranstaltungsorte

Neue Termine und Veranstaltungsorte

Um Sie auch in 2019 umfassend in Ihrer persönlichen Qualifizierung unterstützen zu können, haben wir für Sie geplant: Sie finden nun auf unserer Homepage ein aktualisiertes und umfangreiches Angebot an Terminen und Veranstaltungsorten.
Termine sind bereits bis Mitte 2020 buchbar!

Und neue Veranstaltungsorte gibt es auch: Aufgrund Ihrer großen Nachfrage haben wir nun auch Hamburg und München mit aufgenommen.

Wäre es nicht schön, wenn wir uns zu einem der Termine persönlich treffen und wir Sie auf der nächsten Stufe Ihrer persönlichen Erfolgsleiter unterstützen dürften?

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081

Durchführungsgarantie Agil und Hybrid+ 29.-30.04.2019 in Bochum!

Durchführungsgarantie Agil und Hybrid+ 29.-30.04.2019 in Bochum!

Durchführungsgarantie für den 29.-30.04.2019 in Bochum! Agil und Hybrid:

Agiles Projektmanagement ist eine Antwort auf sich immer schneller ändernde Rahmenbedingungen. Vorteile von agilem Projektmanagement sind Nähe zum Kunden, ein schrittweises Umsetzen und Lernen sowie Schnelligkeit und Flexibilität. Aber auch wirtschaftlich zahlt es sich aus. Bei richtiger Anwendung können Projektlaufzeiten verkürzt und Kosten bis auf 60% gesenkt werden.

Jetzt gibt es für alle IPMA zertifizierten Projektleiter (IPMA Level D, C, B und A) eine weiterführende Ausbildung und eine Zertifizierung. Mit dem „Zusatzzertifikat hybrid+ (GPM®)“ weisen Projektmanager nach, dass sie agile Methoden und Techniken anwenden können und diese zusammen mit den klassischen Ansätzen des Projektmanagements zu hybriden Ansätzen des Projektmanagements kombinieren und integrieren können.

Buchen Sie gleich unter:

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081

Das PM4 ist da – Projekt- und Mehrprojektmanagement auf einem neuen Niveau!

Das PM4 ist da – Projekt- und Mehrprojektmanagement auf einem neuen Niveau!

Das Thema Projekt- und Mehrprojektmanagement ist nun endlich mit dem Thema Strategie in den Chefetagen der Organisationen angekommen und mit dem Element Projektdesign werden ebenso die agilen Themenfelder mit einbezogen.

Das Lehr- und Fachbuch »Kompetenzbasiertes Projektmanagement (PM4) – Handbuch für Praxis und Weiterbildung im Projektmanagement« baut auf der Individual Competence Baseline der IPMA (ICB 4) auf. Als Standardwerk für jeden Projektmanager bildet es den Status quo für das Projektmanagement im deutschsprachigen Raum ab und ist zugleich Grundlagenwerk, Nachschlagewerk, Referenzwerk, Leitfaden und ­Erfahrungssammlung.

Das Werk besteht aus zwei Bänden mit rund 1.700 Seiten in 39 Kapiteln, die von 42 Experten im Projektmanagement geschrieben wurden. Andreas Frick hat als Autor zu die zentralen Themen Projektdesign und Governance verfasst. Der umfangreichere erste Band umfasst die Kompetenzen für das Gesamtverständnis. Im zweiten Band werden vor allem Anleitungen, Prozesse, Methoden, Werkzeuge etc. vorgestellt.

Die 28 Kompetenzelemente der ICB 4 bilden die Grundstruktur des Fachbuches. Die relevanten Normen des DIN und der ISO zum Projektmanagement sowie weitere Standards werden ebenso berücksichtigt wie die wichtigsten Vorgehensmodelle. Sowohl die planbasierten als auch die agilen und hybriden Projektmanagementansätze werden bedacht. Sonderthemen wie Digitalisierung, internationales Projektmanagement, virtuelle Arbeit etc. runden die Inhalte ab. Das Werk ist als digitale ­Publikation und als Printversion erhältlich.

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081

Vortrag und Diskussion zum Thema: Leitfaden 4.0 – Der Weg zur Steuerung der Projektlandschaft und zum sicheren Management der Projekte.

Vortrag und Diskussion zum Thema: Leitfaden 4.0 – Der Weg zur Steuerung der Projektlandschaft und zum sicheren Management der Projekte.

Das „projektorientierte Unternehmen“ hat sich heute als Leitmetapher für moderne und leistungsfähige Organisationsentwürfe etabliert. In fast jeder Organisation wird das Thema Projekt- und Mehrprojektmanagement heute als zentrale strategische Aufgabe erkannt. Zunehmend werden Organisationsbereiche geschaffen, oft PMO genannt, die das Thema strategisch und operativ für die gesamte Organisation in die Hand nehmen sollen. Doch wie soll diese umfangreiche Aufgabe angegangen werden?

Neben der sehr wichtigen Frage … „Wie werden Projekte richtig abgewickelt?“ … geht es heute ebenso darum, in Vorständen und Geschäftsführungen, ausgehend von der Strategie der Organisation, die gesamte Projektlandschaft zu steuern. In den Fachabteilungen geht es darum, das Ressourcenmanagement auf Projekte auszurichten und Projekte als Auftraggeber richtig zu beauftragen und zu steuern. Und nahezu alle weiteren Unterstützungsbereiche, wie das Controlling, die Personalentwicklung oder die IT-Abteilungen müssen heute auf Projekt- und Mehrprojektmanagement hin ausgerichtet werden.

Die Lösung: In Organisationen gilt es, Regelungen in allen für die Projektarbeit und das Mehrprojektmanagement relevanten Bereichen zu schaffen und Hilfsmittel bereit zu stellen, die Klarheit für die Zusammenarbeit schaffen und Projekterfolge sicherstellen.

Andreas Frick stellte solche Regelwerke beispielhaft vor und zeigte den Weg auf, wie Organisationen zu ihren individuellen Vorgehensweisen gelangen können. Das hierzu benötigte Instrumentarium, und ebenso die strategische Initiative „Start-Up Xtreme“, wurde im Vortrag vorgestellt.

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081

Eine Frohe Weihnacht und Alles Gute für 2019!

Eine Frohe Weihnacht und Alles Gute für 2019!

Liebe Freunde des PROJEKTFORUM!

 

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
(Wilhelm von Humboldt)

Eine besinnliche Weihnacht, ein zufriedenes Nachdenken über Vergangenes, ein wenig Glaube an das Morgen und Hoffnung für die Zukunft wünscht das PROJEKTFORUM Ihnen und Ihren Lieben von ganzem Herzen!

P.S.: Das PROJEKTFORUM macht nach einem sehr erfolgreichen Jahr über Weihnachten und Neujahr Urlaub. Sie erreichen uns in wichtigen Fällen über info@projektforum.de. Ab dem 07.01.2019 sind wir wieder für Sie wie gewohnt da! Wir freuen uns sehr auf ein neues Jahr gemeinsam mit Ihnen!

Andrea Imber

Andrea Imber

Assistentin der Geschäftsführung

Andrea.Imber@Projektforum.de
Tel. 0234 – 5882 8081